Frankfurt reformiert – oder?!

2017 dürfen sie nicht fehlen – die Historischen Szenen. Dieses Jahr stehen sie im Zeichen von Reformation und Gegenreformation. Mit Spannung wird der Besuch des „marktschreierischen“ Ablasshändlers Johann Tetzel erwartet. Vielleicht hat er einige Ablassbriefe für das Herings-Publikum dabei – schaden kann es nicht, oder? Seien Sie live dabei, wenn der Verein Frankfurt (Oder) 2003 e.V., die Gemeinschaftsaktion Lennépark und die „Freyfähnlein zu Frankenforde“ regionale Geschichte erlebbar machen.

Der Bunte Hering singt …

und vom 14. bis 16. Juli 2017 sind alle Fans des HanseStadtFests eingeladen, einzustimmen! Zur Eröffnung auf der Stadtbrücke am Freitag, 14. Juli um ca. 18.00 Uhr und zum großen Abschlusskonzert am Sonntag, 16. Juli 2017 um ca. 16.30 Uhr auf der Stadtwerkebühne am Marktplatz lassen die beteiligten Chöre und Institutionen zusammen mit singbegeisterten Besucherinnen und Besuchern das HanseStadtfest ausklingen.

Eine gemeinsame öffentliche Probe ist angesetzt für Samstag, 1. Juli um 12.08 Uhr auf der Karl-Marx-Straße, Höhe Lenné-Passagen. Liedtexte gibt es hier … Toi, toi, toi und viel Vergnügen!